Über uns

Gemeinsam für die Umwelt

Bildbeschreibung:

Seit über 40 Jahren wird am Standort Pforzheim die umwelt- und ressourcenschonende Strom- und Wärmeerzeugung konsequent vorangetrieben. Mit der Einweihung des Biomasse- Heizkraftwerks und der Nutzung von Althlolz als Brennmaterial wurde ein neuer Meilenstein auf diesem Weg gesetzt. Die bereits zuvor genutzten ökologischen Vorteile der Kraft-Wärme-Kopplung wurden durch diesen Schritt sinnvoll und zukunftsträchtig erweitert. Von Anfang an setzte die Stadt Pforzheim auf die Förderung und Weiterentwicklung von umweltfreundlicher Technologie und sicherte dadurch nachhaltig die Lebensqualität für ihre Bürger und den Erzeugungsstandort Heizkraftwerk Pforzheim.

Gegenstand der Gesellschaft Heizkraftwerk Pforzheim GmbH (HKW GmbH) ist die Produktion von Strom und Fernwärme für die Stadt Pforzheim in umweltfreundlichen Anlagen.

Gesellschafter des Unternehmens sind die SWP Stadtwerke Pforzheim GmbH & Co. KG mit einem Gesellschaftsanteil von 60 %, die EnBW Energie Baden-Württemberg AG mit einer Beteiligung von 30 % und die Thüga AG mit 10 %.

HKW Neuanlage

Fotostrecke starten

Ihr Kontakt

Kontakt

Telefon 07231 3971-8001 Telefax 07231 3971-8009
E-Mail