Gemeinsam für die Umwelt

Das HKW erzeugt seit 1965 in mehreren Blöcken und Kesselanlagen Strom und Fernwärme, überwiegend im hocheffizienten sowie umwelt- und ressourcenschonenden Kraft-Wärme-Kopplungsverfahren. Mit der Fertigstellung des Biomasse-Heizkraftwerks im Jahr 2005 erfolgte die Erweiterung um einen Biomasse befeuerten Anlagenblock. Durch die Inbetriebnahme dieses Bioblocks konnte die ökologische Energieerzeugung am Standort wesentlich ausgebaut werden.

Ökologischer Anlagenbetrieb

Seit fast 50 Jahren wird am Standort Pforzheim die umwelt- und ressourcenschonende Strom- und Wärmeerzeugung konsequent vorangetrieben. Mit der Einweihung des Biomasse-Heizkraftwerks wurde ein neuer Meilenstein auf diesem Weg gesetzt. mehr


Rauchgasreinigung

Die im HKW installierten Rauchgasreinigungsanlagen gewährleisten die Einhaltung der strengen, gesetzlichen Emissionswerte und leisten so einen wichtigen Beitrag für die Umwelt. mehr


Kraft-Wärme-Kopplung

Das Primärenergie sparende und umweltschonende technische Prinzip der Kraft-Wärme- Kopplung, d.h. die gleichzeitige Erzeugung von Strom und Wärme an einem zentralen Standort, haben wir in unserem Heizkraftwerk von Beginn an umgesetzt. mehr


Emissionsbericht

Unterrichtung der Öffentlichkeit über Emissionen gemäß §23 der 17. Verordnung zum Bundesimmisionsschutzgesetz. mehr


Themenmappe

Rauchgasreinigung

Details hier

Umweltbericht

Details hier

HKW Neuanlage

Fotostrecke starten

Ihr Kontakt

Kontakt

Telefon 07231 3971-8001 Telefax 07231 3971-8009
E-Mail